physisch


physisch

* * *

phy|sisch ['fy:zɪʃ] <Adj.>:
den Körper betreffend:
er ist physisch überfordert; seine physischen Kräfte reichen dazu nicht aus.
Syn.: körperlich, leiblich.

* * *

phy|sisch 〈Adj.〉 die Physis betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend, körperlich, natürlich, in der Natur begründet

* * *

phy|sisch <Adj.> [lat. physicus < griech. physikós = die Natur betreffend]:
1. den Körper, die körperliche Beschaffenheit betreffend; körperlich:
ein -er Schmerz;
jmdm. rein p. unterlegen sein.
2. (Geogr.) die Geomorphologie, Klimatologie u. Hydrologie betreffend, darstellend:
-e Geografie;
-e Karte (Karte, die die natürliche Oberflächengestaltung der Erde zeigt).
3. in der Natur begründet; natürlich.

* * *

physisch,
 
1) in der Natur begründet, natürlich; 2) die körperliche Beschaffenheit betreffend, körperlich.

* * *

phy|sisch <Adj.> [lat. physicus < griech. physikós = die Natur betreffend]: 1. den Körper, die körperliche Beschaffenheit betreffend; körperlich: -e Kraft; ein -er Schmerz; ein -er Zusammenbruch; jmdm. rein p. unterlegen sein; Waffendienst sämtlicher p. tauglicher, politisch vollberechtigter Staatsbürger (Fraenkel, Staat 367). 2. (Geogr.) die Geomorphologie, Klimatologie u. Hydrologie betreffend, darstellend: -e Geographie; -e Karte (Karte, die die natürliche Oberflächengestaltung der Erde zeigt). 3. in der Natur begründet; natürlich.

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • physisch — physisch …   Deutsch Wörterbuch

  • physisch — Adj. (Mittelstufe) den Körper betreffend, körperlich Beispiel: Viele Kinder werden physisch misshandelt. Kollokation: physische Gewalt anwenden …   Extremes Deutsch

  • Physisch — (Physicus), natürlich, in der Natur begründet od. darauf sich beziehend, sinnlich, körperlich, äußerlich; so spricht man von physischer Unmöglichkeit, was nach Naturgesetzen nicht Statt haben kann etc. Physischer Einfluß, in der Frage über die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Physisch — (griech.), in der Natur begründet oder sich darauf beziehend …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Physisch — (grch.), auf die Natur bezüglich, körperlich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Physisch — Physisch, adj. et adv. zur Physik gehörig, in derselben gegründet, statt des minder gebräuchlichen und ohne Noth verlängerten physikalisch. Ingleichen in der Natur der Dinge, in ihrer Veränderungskraft gegründet, natürlich; im Gegensatze des… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • physisch — ↑ Physik …   Das Herkunftswörterbuch

  • Physisch — Das Wort physisch bedeutet: Körperlich, im Gegensatz zu logisch (im Sinne von virtuell) oder psychisch (seelisch); siehe Körper (Physik) Natürlich, als griechischer theologischer, philosophischer und wissenschaftlicher Begriff; siehe Physis …   Deutsch Wikipedia

  • physisch — Das Wort physisch bedeutet: körperlich, siehe Körper (Physik); im Gegensatz zu psychisch (seelisch) oder logisch (im Sinne von virtuell: zum Beispiel ein Logisches Laufwerk) natürlich, als griechischer theologischer, philosophischer und… …   Deutsch Wikipedia

  • physisch — dinghaft, dinglich, gegenständlich, greifbar, konkret, körperhaft, körperlich, materiell, plastisch, sinnlich [wahrnehmbar], stofflich; (bildungsspr.): in natura, real, substanziell; (Med., Psychol.): somatisch. * * * physisch:⇨körperlich… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.